MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Immer wechselnde Themen

Moderatoren: Birgit Mielke, Tomatensusanne, Pe, Sandra74


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 9112

MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Anschi » 01.03.2015 12:20

Motto-Monat:
Ich bin schön
Einen Monat jeden Tag etwas Gutes an sich und seinem Tag entdecken


„Jedes Mädchen ist schön – sogar die Petra…“ . An diesen Spruch meines alten Mathe-Lehrers muss ich noch manchmal denken. Er hatte mit der Petra immer Zoff… die beiden „mochten“ sich nicht wirklich – und er wollte damit ausdrücken, dass sogar ein Mädchen, mit dem er nicht wirklich eng verbunden ist, dennoch „schön“ wäre….einfach, weil jeder Mensch schön ist auf seine eigene Weise. Petra ist inzwischen schon lange tot…viel zu jung an Krebs gestorben. Doch die Erinnerung an sie… und an den Satz meines Lehrers, die ist noch lebendig.
Wie oft stehen wir morgens vor dem Spiegel und sehen uns missmutig an, mögen nicht leiden, was uns da entgegen blickt?! Sehen nichts als Speck, Falten, unschöne Stellen – und bemerken nicht einmal ansatzweise, dass wir auch ganz viele Dinge an uns haben, die schön und liebenswert sind.

Die Fastenaktion der evangelischen Kirche steht dieses Jahr unter dem Motto: Du bist schön – 7 Wochen ohne Runtermachen! Diese Aufforderung möchte ich für unseren Mottomonat März aufgreifen: Lasst uns einen Monat täglich in den Spiegel blicken und etwas Schönes an uns entdecken: die lachenden Augen, das Grübchen in der Wange oder am Kinn, die glatte Haut. Oder das ansteckende Lachen, das Zuhörenkönnen, das In-den-Arm-nehmen eines Anderen… Lasst uns abends innehalten und uns schöne Dinge in Erinnerung rufen: ein gelungenes neues Gericht, ein toller Kleiderkauf oder ein verlorenes Kilo… oder ein gutes Gespräch, ein schöner Spaziergang, ein unerwarteter Anruf… das alles kann unseren Tag schön machen.
Es gibt viele Möglichkeiten, seinen Blick zum Positiven hin zu verändern und am Abend eines Tages sich ein, zwei oder drei Dinge aufzuschreiben (wie es unsere Mitstreiterin Sonne eine ganze Weile machte), die GUT waren….. – lasst und das in diesem Monat üben und damit unseren Blick auf uns und unsere Tage verändern und verbessern. Denn es passiert viel mehr Gutes, als wir meistens bemerken… und wir haben genauso neben unseren „kleinen Mängeln“ mindestens genauso viele GUTE Dinge an uns…wir müssen nur lernen, sie auch zu sehen!

Ich freue mich auf eure Beobachtungen und weitere Anregungen, Schönes zu entdecken!

Eure Anschi

Bild
Benutzeravatar
Anschi
 

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Maggy1962 » 01.03.2015 12:41

Ich mag gerne mein Gesicht, wobei ich es aber nicht mag darauf reduziert zu werden.

Als Dicker hört man ja sehr oft den Satz Du hast doch so ein nettes Gesicht......... aber

Ich mag auch gerne meine Oberweite, die ist nämlich genau richtig und damit bin ich sehr glücklich.

Am meisten mag ich aber momentan das Gefühl mich so mit meinem Essen zu beschäftigen wie nie vorher,
super lecker zu kochen, neue Rezepte zu entdecken und auszuprobieren. Und am besten super lecker zu essen,
immer satt zu sein und trotzdem abzunehmen.

Und dann mag ich obwohl sie sehr schwer ist meine Lebenssituation, denn ich werden von 2 Männern sehr geliebt,
und die beiden verstehen sich auch noch super gut, das betrachte ich als großes Glück

liebe Grüße Maggy
Bild
Benutzeravatar
Maggy1962
 
Beiträge: 516
Registriert: 01.2015
Wohnort: 53225 Bonn
Geschlecht: weiblich

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Tomatensusanne » 01.03.2015 12:51

Das ist eine gute Idee.
Alleine, dass ich hier gelandet bin, hat mir schon ein Laecheln ins Gesicht gezaubert.

Und wenn ich aus dem Fenster schau :boys_0336: dann sing ich auch. Der Regen taut naemlich den Rest Schnee weg, dass ich bald wieder in meinen geliebten Garten kann.
Startgewicht ca. 100 kg

Zwischengewicht 75 kg erreicht am 10.05.16

Bild
Benutzeravatar
Tomatensusanne
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3406
Registriert: 02.2015
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon EvaRa » 01.03.2015 13:50

Das neue Motto gefällt mir sehr gut, denn es hilft uns allen, mehr Selbstbewußtsein im positiven Sinne zu bekommen.
Es ist ja manchmal noch immer so (und als dicke Frau noch mehr), dass man zu wenig Beachtung von seinen Mitmenschen
erhält und somit selbst für die Stärkung des eigenen Ich zuständig ist.

Ich habe mir heute meine Haare gewaschen und mich dabei darüber gefreut, dass sie ohne aufwendiges Gezupfe und föhnen sehr gut sitzen und
mir meine Frisur (trotz Altersveränderung) gefällt. :jc_doubleup:

einen schönen Sonntag im Kreise eurer Lieben daheim, :kaos.010: bei uns ist das Wetter zu schlecht zum rausgehen.
Aber bald wirds Frühling.

LG EVA
Benutzeravatar
EvaRa
 

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Pe » 01.03.2015 13:57

Ich mag auch eine Menge Dinge an mir... das klingt irgendwie arrogant, find ich. Da sieht man mal, wie schwer man sich damit tut, zu sagen, dass man auch Sachen an sich schön oder toll findet. Es ist viel leichter zu sagen, was einem nicht gefällt.

Aber ich bin auch schon immer der Meinung gewesen, dass jeder Mensch schön ist. Schönheit definiere ich nicht über das Aussehen. Es gibt viele füllige Menschen oder Menschen mit einem Handycap, die so schön sind. Irgendwas finde ich immer an einem Menschen, das mir ganz besonders gefällt. Und das fokussiere ich dann ganz unbewusst. Ich sehe selten den Makel bei den anderen. Bei mir selbst ist es eher umgekehrt.

Der Charakter macht für mich Schönheit aus. Hingegen... wenn ein vermeintlich makellos schöner Mensch vor mir steht, der einen miesen Charakter hat, arrogant ist oder ganz einfach nicht sympathisch, finde ich den automatisch auch nicht schön. Auch wenn er Modelmaße etc. hat. Er mag vielleicht hübsch sein oder gutaussehend, aber zur Schönheit gehört für mich vor allem die innere Schönheit.

So, nun zu meinen schönen Highlights von heute:
Unser Mittagessen ist super gelungen und war richtig lecker
Ich ärgere mich nicht über mein + auf der Waage, denn ich weiß dass ich nix falsch gemacht habe
Ich habe beste Laune und bring meine Männer zum Lachen, das find ich schön :biggrinn:
Herzlichen Gruß

<img width="138" height="99" src="file:///C:/Use
Benutzeravatar
Pe
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2322
Registriert: 04.2011
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Speckmade(l) » 01.03.2015 19:15

Mein schöner Moment heute ist eventuell etwas seltsam..... Ich saß während dem Maumauspielen mit dem Zwerg ganz selbstverständlich im SCHNEIDERSITZ auf der Couch. Als ich das realisiert habe hab ich mich gar nicht mehr eingekriegt vor Freude. Mit zunehmendem Gewicht ist das nämlich ne total unangenehme Sitzposition und Irgendwann gar nicht mehr möglich....und auf einmal geht das wieder und es fällt mir gar nicht sofort auf. 😃👌
Benutzeravatar
Speckmade(l)
 

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Tomatensusanne » 01.03.2015 21:34

Ihr wisst doch, dass Olivenoel gesund ist, und dass es nicht auf die Menge ankommt? Jedenfalls nicht bei der Koerperpflege. Ich mag meine glatte, weiche Haut, die ich mit Oelbaedern und Johanniskrautzusatz erreiche. Das hab ich beim heutigen Entspannungsbad gemerkt.
Startgewicht ca. 100 kg

Zwischengewicht 75 kg erreicht am 10.05.16

Bild
Benutzeravatar
Tomatensusanne
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3406
Registriert: 02.2015
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Luna » 01.03.2015 21:45

Ein sehr schönes Motto :-)

Heute war ich bei meiner Freundin und sie meinte irgendwann, dass sie mir nie glauben würde, wenn ich meine Kilozahl nennen würde. Das finde ich schön. Auch dass ich tolle Freunde habe, die mich (so durchgeknallt) nehmen wie ich bin. Mir Gefallen an mir meine Augen und mein Mund. Am Rest arbeite ich noch.
Bild
Start: 17.11.2014 mit 90,6 kg
Wiegetag: Freitag
Benutzeravatar
Luna
 
Beiträge: 191
Registriert: 11.2014
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Pe » 02.03.2015 14:46

Ich hab mich heute bei der Arbeit soooo ärgern müssen, mir wären fast Wut-Tränen in die Augen geschossen... Beim Heimfahren dachte ich dann, na toll - da fällt dir heute gar nix ein, was du an so einem beömmelten Tag schön finden sollst.
Grund war eine einzige arrogante Giftspritze (Mitarbeiterin bei einem Kunden, den ich betreue) :verbrennung:

Je mehr ich nachdachte, kam ich auf den Trichter, wiiiiie schön doch mein Job ist. Weil.... 99,9999% habe ich nur nette Menschen um mich herum. Das wurde mir durch diese Begegnung heute bewusst.
Anscheinend braucht es mal so eine doofe Situation, dass ich zu schätzen weiß bzw. es mir bewusst wird, dass ich doch mit den meisten meiner Mitmenschen großes Glück habe.

Diese Erkenntnis war dann doch wunderschön heute.

Mal sehen, was noch so kommt....

Natürlich habe ich auch gemerkt, dass mein Psycho-Stress-Futter-Syndrom durchschlagen will. Ich schreibe bewusst "Psycho", denn Stress, der mit viel Arbeit zu tun hat, bewirkt bei mir eher, dass ich nix essen kann, will.....
Ich konnte mich gerade noch vor der Erdnussdose meines Mannes in Sicherheit bringen.
Eine einzige Nuss musste dran glauben, dann dachte ich mir "Ne, Pe..... nicht auch noch dick werden wegen dieser doofen Ziege"... Auch irgendwie schön, dass ich die Reißleine fand :biggrinn:
Herzlichen Gruß

<img width="138" height="99" src="file:///C:/Use
Benutzeravatar
Pe
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2322
Registriert: 04.2011
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Tomatensusanne » 02.03.2015 15:16

Dieses Motto sollte eigentlich nicht nur einen Monat, sondern ein ganzes Jahr gelten.

Schoen, dass du dich wieder eingekriegt hast, PE.

Mein Highlight heute war Tomaten pikieren. Jede hat ihren eigenen Topf gekriegt. Und noch gut 2 Monate, bis sie raus duerfen und 3 - 4 Monate, bis ich die erste ernten kann. :boykonfetti:
Startgewicht ca. 100 kg

Zwischengewicht 75 kg erreicht am 10.05.16

Bild
Benutzeravatar
Tomatensusanne
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3406
Registriert: 02.2015
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon anafee » 02.03.2015 17:50

Huhu, :10hallo2:

na das ist wirklich ein tolles Thema für einen Mottomonat. PE´s Meinung kann ich so blind unterschreiben. Ich kann auch an jedem Menschen, egal wie er aussieht etwas schönes finden. Das wichtigste ist der Umgang untereinander und der Charakter. Wenn das alles LIEBEVOLL usw. ist, ist doch alles ok.

Ich finde an mir besonders: Die Haarfarbe und die Augen wobei ich nicht eingebildet sein möchte. LG anafee
Bild

EVERYTHING`S p-o-s-s-i-b-l-e for one who believes
Benutzeravatar
anafee
 
Beiträge: 259
Registriert: 12.2014
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Speckmade(l) » 02.03.2015 19:19

Menschen werden , je besser man sie kennen lernt schöner oder hässlich. Und das liegt nicht am Äußeren.
@Anafee....DAS ist sooo typisch, das wir denken das wir eingebildet sind wenn wir sagen was wir an uns mögen. Das hat überhaupt nichts mit Eingebildet sein zu tun sondern ist ein gesundes Selbstbewusstsein das "uns" irgendwann abhanden gekommen ist weil wir so viele Dinge an uns nicht perfekt finden.
Dabei sind es meist die unperfekten Dinge die einen Menschen so liebenswert machen. Niemand braucht Perfektion, was man braucht sind Menschen die einen so unperfekt wie man ist, lieb haben. Dann ist es Perfekt !

Ich überlege gerade was heute besonders schön war oder ist und während ich hier schreibe und meine Finger über die Tastatur flitzen finde ich meine Hände ziemlich schön....so schlank...nicht mehr so wurstig! Ja, ich glaube , ich hab heute voll doll schöne Hände! :biggrinn:
Benutzeravatar
Speckmade(l)
 

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Speckmade(l) » 02.03.2015 19:38

:biggrinn: :biggrinn: :biggrinn:
Benutzeravatar
Speckmade(l)
 

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon mollifit » 03.03.2015 13:51

Schöööön, da musste ich erst einmal etwas länger nachdenken.

Also gemeint ist nicht nur die eigene Schönheit, sondern auch schöne Erlebnisse
Wenn ich das richtig verstanden habe.

Mein Sohn war letzten Mittwoch 30. Am Sonntag haben wir hier bei uns (weil er so wenig Platzt hat)
etwas Kaffee gemacht. Es waren jüngere und ältere leute dabei.
Logisch spricht man auch schon beim 30. von der Vergangenheit, wie es war, wie die Schule war, die Ausbildung,
die Kindheit. Da sagte er:

naja Mudder (rheinhessisch) es hat ja nicht jeder so eine tolle Kindheit gehabt wie wir und das lag zum großen Teil auch an dir.

Ohjeh, da musste ich aber schlucken. War aber ein tolles Gefühl.

Ich hatte noch ein Erlebnis mit einer lieben Bekannten.:
Wir trafen uns beim Einkaufen und haben etwas geplaudert.
Wir sehen uns meistens nur zu den Geburtstagen.
Sie meinte: man muss sich doch nicht dauernd über den Weg laufen, um zu wissen, dass man befreundet ist.
Das kann ich nicht vergessen, fand es ganz toll, weil wir eigentlich gar nicht sosehr eng sind.
Aha, dachte ich, so sieht sie das also......denn Freundschaft ist für mich ein großes Wort und Freundin nenne ich nicht so schnell jemanden.

LG mollifit
SORGE GUT FÜR DEINEN KÖRPER DER EINZIGE ORT AN DEM DU LEBEN KANNST

Bild
Benutzeravatar
mollifit
Helfer
Helfer
 
Beiträge: 2248
Registriert: 01.2011
Wohnort: bei Mainz
Geschlecht: weiblich

Re: MOTTOMONAT "Ich bin schön!": Jeden Tag etwas Gutes entdecken

Beitragvon Tomatensusanne » 03.03.2015 14:23

Der Fruehling kommt, die Sonne scheint mir aufs Lapptop.
Ich bin FP fuer morgen ausrechnen und ploetzlich musste ich lachen, weil ich gedacht hab: So, da hab ich ja schon zum Fruehstueck (fast) mein Fett weg. :boys_lol:
Startgewicht ca. 100 kg

Zwischengewicht 75 kg erreicht am 10.05.16

Bild
Benutzeravatar
Tomatensusanne
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3406
Registriert: 02.2015
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "AKTUELLES Thema "

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast